Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Termin

1st International Conference on Process Mining

24. - 26. Juni 2019, 09:00 - 18:00

Veranstalter

RWTH Aachen University

Veranstaltungsort

Tivoli Business & Event Area
Krefelder Str. 205
52070 Aachen Jetzt Route planen

Datum

24. - 26. Juni 2019
09:00 - 18:00 Uhr

Downloads

Termin | iCal

Die International Conference on Process Mining (ICPM) ist die erste Konferenz, die sich dieser schnell wachsenden Disziplin widmet. Sie findet vom 24. bis 26. Juni 2019 im Eventbereich des Tivoli in Aachen statt und wird vom Lehrstuhl für Process and Data Science der RWTH Aachen unter Leitung von Professor Wil van der Aalst organisiert. An dem Symposium nehmen weltweit führende Experten auf diesem Gebiet teil.

Den Höhepunkt der Konferenz bildet der „Industry Day“ am Dienstag, 25. Juni 2019. Referentinnen und Referenten aus Unternehmen wie Siemens, Ernst & Young oder Deloitte berichten über Erfahrungen mit verschiedener Process Mining-Software. Rund um den „Industry Day“ wird der aktuelle Forschungsstand im Process Mining in Vorträgen präsentiert. Zusätzlich gibt es Software-Demonstrationen, Wettbewerbe und ein Doktorandenkonsortium am Lehrstuhl für Process and Data Science am 23. Juni 2019.

Zeitgleich finden im Eventbereich des Tivoli die „40th International Conference on Application and Theory of Petri Nets and Concurrency“, die „19th International Conference on Application of Concurrency to System Design“ und der Workshop „Algorithms & Theories for the Analysis of Event Data“ statt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern