Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Termin

Digitalisierung in NRW – Status und Ausblick

26. Februar 2019, 15:00 - 17:00

Veranstalter

Netzwerk ZENIT e. V. und Hans Turck GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Hans Turck GmbH
Witzlebenstraße 7
45472 Mülheim an der Ruhr Jetzt Route planen

Datum

26. Februar 2019
15:00 - 17:00 Uhr

Downloads

Termin | iCal

Der Netzwerk ZENIT e. V. und die Hans Turck GmbH & Co. KG laden für den Nachmittag des 26. Februar zum Innovationsdialog zum Thema Digitalisierung ein. Die Veranstaltung zeigt aus unterschiedlichen Blickwinkeln Herausforderungen und Chancen des Digitalisierungsprozesses auf. Christoph Dammermann, Staatssekretär im NRW-Wirtschaftsministerium, wird die Digitalisierungsstrategie des Landes vorstellen.

Christian Wolf, Geschäftsführer der Hans Turck GmbH & Co. KG sowie langjähriges Vorstandsmitglied des Netzwerks ZENIT e. V. beleuchtet die Herausforderungen und Zukunftsvisionen aus Sicht des Unternehmens, das in den letzten Jahren eine spannende Digitalisierungsstrategie implementiert hat. Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmern Anregungen und Ideen für den Weg in die eigene Produkt- und Dienstleistungsdigitalisierung zu geben.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern

Neueste Tweets

19.06.2019

Willkommen beim Competence Center @5G_NRW - wir starten mit dem neuen Projekt und freuen uns auf regen Austausch! E… https://t.co/zs1dAPVxO6

19.06.2019

RT @WirtschaftNRW: In der Smart Factory der @eGO_Mobile_AG funken in Zukunft #5G-Technologien von @vodafone_de und @Ericsson_GmbH. Minister…

19.06.2019

RT @alexleinhos: Und an ist se. 💡 Die erste mit #5G Technologie vernetzte Automobilfabrik Deutschlands. Bei @eGO_Mobile_AG in #Aachen . An…