Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Termin

eDemonstrationen: 3D-Anwendungen und Augmented Reality in der Produktion

27. November 2018, 16:00 - 17:30

Veranstalter

Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum eStandards

Veranstaltungsort

Offene Werkstatt Hagen
Universitätsstr. 21
58097 Hagen Jetzt Route planen

Datum

27. November 2018
16:00 - 17:30 Uhr

Downloads

Termin | iCal

Von welchen digitalen Assistenzsystemen können Unternehmen schon heute profitieren? Erleben Sie VR und AR hautnah im Workshop der Offenen Werkstatt 

Ausprobieren und Umsetzen - die Bedeutung Offener Standards erkennt man am besten am praktischen Beispiel. Von welchen digitalen Assistenzsystemen können Unternehmen schon heute profitieren? In der Offenen Werkstatt Hagen stellen wir anhand einer kleinen Fertigungslinie vor, worauf es ankommt.

Die Vision: Ein Ersatzteil für eine Kfz.-Reparatur wird nach Bedarf hergestellt – Stichwort „Stückzahl 1“. Dazu wird ein Muster dreidimensional gescannt, der Scan digital bearbeitet und danach an einen 3D-Drucker übertragen, der das neue Ersatzteil produziert. Beim fachgerechten Einbau unterstützt eine Augmented-Reality-Brille, die Arbeitsanweisungen in das Sichtfeld des Mitarbeitenden projiziert.

Um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen, ist der Datenaustausch zwischen den einzelnen Prozesskomponenten entscheidend. Welche Schnittstellen gibt es schon heute, und wo besteht Optimierungsbedarf?

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern