Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Termin

Gigabit für NRW: Strategien und Best-Practice

25. September 2018, 09:00 - 16:00

Veranstalter

SIKOM; atene KOM; Gigabit.NRW; BUGLAS

Veranstaltungsort

Hörsaalzentrum (FZH), Universitäts-Campus Freudenberg
Rainer-Gruenter-Str. 21
42119 Wuppertal Jetzt Route planen

Datum

25. September 2018
09:00 - 16:00 Uhr

Gemeinsame Infothek von atene KOM, Gigabit.NRW, SIKoM / Bergische Universität Wuppertal und BUGLAS

Wie gelingt Nordrhein-Westfalen das Upgrade auf eine leistungsfähige digitale Infrastruktur?

Mit einer gemeinsamen Infothek wollen atene KOM (Projektträger Breitbandbüro des Bundes), Gigabit.NRW, SIKoM / Bergische Universität Wuppertal und BUGLAS dieser Frage nachgehen und – wie in den vergangenen Jahren - über aktuelle Entwicklungen des Breitbandausbaus informieren und gemeinsam mit Ihnen diskutieren.

Unter dem Veranstaltungstitel Gigabit für NRW: Strategien und Best-Practice wartet ein spannendes Programm auf Sie:
Zunächst wird Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart die Strategie des Landes („NRW wird digital – Strategie des Landes“) vorstellen, gefolgt von Vorträgen der Projektträger der zuständigen Breitbandbüros zur Weiterentwicklung der Förderprogramme von Bund und Land.
Im zweiten Teil der Veranstaltung berichten verschiedene Breitbandakteure über erfolgreiche Praxisbeispiele des Netzausbaus in NRW sowohl in geförderten als auch in eigenwirtschaftlichen Geschäftsmodellen in städtischen wie in ländlichen Gebieten.
Auch die Potenziale einer digitalen Modellstadt stehen auf der Agenda.
Schnelle Netze sind natürlich kein Selbstzweck: Zum Abschluss der Veranstaltung stellen daher ausgesuchte Referenten den Zusatznutzen der Digitalisierung für ihre Branche dar.

Die Infothek richtet sich vor allem an Vertreterinnen und Vertreter von Kreisen und Kommunen, Wirtschaftsförderer sowie an TK-Anbieter und Stadtwerke. Neben den Vorträgen und Debatten besteht außerdem ausreichend Gelegenheit zum persönlichen Austausch und zum Netzwerken.

Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung erfolgt per E-Mail an events@buglas.de bis Freitag, den 19.09.2018.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern

Neueste Tweets

19.06.2019

Willkommen beim Competence Center @5G_NRW - wir starten mit dem neuen Projekt und freuen uns auf regen Austausch! E… https://t.co/zs1dAPVxO6

19.06.2019

RT @WirtschaftNRW: In der Smart Factory der @eGO_Mobile_AG funken in Zukunft #5G-Technologien von @vodafone_de und @Ericsson_GmbH. Minister…

19.06.2019

RT @alexleinhos: Und an ist se. 💡 Die erste mit #5G Technologie vernetzte Automobilfabrik Deutschlands. Bei @eGO_Mobile_AG in #Aachen . An…