Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Termin

Interaktiver Praxis-Workshop am Werkzeugmaschinenlabor WZL

17. Mai 2018, 13:00 - 17:00

Veranstalter

Digital in NRW

Veranstaltungsort

Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen
Steinbachstr. 25
52074 Aachen Jetzt Route planen

Datum

17. Mai 2018
13:00 - 17:00 Uhr

Downloads

Termin | iCal

Praxis-Workshop inklusive Besuch des Smart Auto­ma­tion Lab und der Demo­fa­brik Aachen

Der Praxis-Workshop beginnt mit einer kurzen Einfüh­rungs­runde und einem Einfüh­rungs­vor­trag, in dem der inter­ak­tive Fokus des Praxis-Workshops und das Vorgehen näher erläutert werden.

Der Fokus liegt während des rest­li­chen Nach­mit­tags auf der inter­ak­tiven Erkundung der Demons­tra­ti­ons­um­ge­bungen. 
Die praxis­nahe Vermitt­lung der theo­re­ti­schen Grund­lagen zu den Themen Industrie 4.0, produkt­zen­trierter Steuerung und modell­ba­sierter Ferti­gungs­steue­rung wird im Smart Auto­ma­tion Lab (SAL) verfolgt. Die theo­re­tisch vermit­telten Grund­lagen werden bei inten­siven Diskus­sionen im SAL praktisch erlebbar. Im Rahmen der Führung stehen an den jewei­ligen Stationen des SAL Betreuer zu Verfügung, die einen Einblick in die jeweilige steue­rungs­tech­ni­sche Ausge­stal­tung des Produk­ti­ons­sys­tems ermög­li­chen.

Innerhalb der Demons­tra­ti­ons­fa­brik erfolgt ein Erleben des Nutz­en­ge­winns einzelner Industrie 4.0-Tech­no­lo­gien durch aktives Auspro­bieren. Reale betrieb­liche Situa­tionen auf dem Shopfloor werden zuerst ohne Unter­stüt­zung intel­li­genter Lösungen simuliert und im Anschluss unter deren Verwen­dung. Durch den Vorher-Nachher-Vergleich wird somit der Mehrwert von Industrie 4.0 erfahrbar.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern