Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Termin

Rekonfigurierbare Systeme im Kontext der Digitalisierung

29. August 2017, 09:00 - 17:00

Veranstalter

Digital in NRW

Veranstaltungsort

CITEC
Inspiration 1
33619 Bielefeld Jetzt Route planen

Datum

29. August 2017
09:00 - 17:00 Uhr

Downloads

Termin | iCal

Theo­re­ti­sche und prak­ti­sche Einfüh­rung in rekon­fi­gu­rier­bare Hardware

Das Seminar setzt sich aus drei Einheiten zur Vermitt­lung von Fach­wissen, bezogen auf die Entwick­lung FPGA-basierter Systeme (für schnelles Proto­typing), zusammen. In den ersten beiden Einheiten wird notwen­diges theo­re­ti­sches Fach­wissen vermit­telt und anhand prak­ti­scher Übungen gefestigt. Im dritten Teil wird anhand von Anwen­dungs­bei­spielen der prak­ti­sche Einsatz von FPGAs demons­triert und die Poten­ziale der Tech­no­logie insbe­son­dere im Kontext Industrie 4.0 aufge­zeigt.

Durch gemein­same Abstim­mung im Vorfeld können dabei insbe­son­dere die spezi­ellen Bedarfe der Teil­nehmer berück­sich­tigt werden.

Lernziel:

Erkennung der Poten­ziale rekon­fi­gu­rier­barer Systeme für die Digi­ta­li­sie­rung der Produk­tion und die intel­li­gente Vernet­zung.

Dozenten:

  • Vorlesungsteil: Dr.-Ing. Mario Porrmann, Uni Bielefeld
  • Tutorials: Wissenschaftliche Mitarbeiter der Arbeitsgruppe KS, Uni Bielefeld

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.