Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Termin

IT's Breakfast August

25. August 2017, 09:00 - 12:00

Veranstalter

nrw.units

Veranstaltungsort

G Data Software AG – Eventuelle
Königsallee 178
44799 Bochum Jetzt Route planen

Datum

25. August 2017
09:00 - 12:00 Uhr

Downloads

Termin | iCal

Blockchain Potentiale und Anwendungen

Beim IT'S Breakfast können sich alle an IT-Sicherheitsfragen Interessierten in entspannter Atmosphäre bei Brötchen und Kaffee über wechselnde Themen der IT-Sicherheit austauschen. Die Veranstaltung startet mit einem Impulsvortrag, die Referenten hierfür kommen aus kleinen und großen Unternehmen oder Forschungseinrichtungen. Der Vortrag befasst sich mit neuesten Entwicklungen im ITS-Umfeld oder aktuellen Forschungsergebnissen. Anschließend ist Zeit für Diskussionen und die Möglichkeit Kontakte zu anderen IT-Sicherheitsexperten zu knüpfen.

Nach der Vorstellung der Anwendung der Blockchain in der Medizin beim "IT´s Breakfast" im Juli wird Herr Professor Wolfgang Prinz, PhD beim Fraunhofer FIT in  St. Augustin, dieses Thema vertiefen und Grundlagen, Anwendungen und Potentiale der Blockchain vorstellen.

Die rasante Wertsteigerung der Kryptowährung Bitcoin sowie immer neue Ankündigung von Blockchain-basierten Anwendungen führt zu einem steigenden Interesse an dieser neuen Technologie. In dem Vortrag werden die Grundlagen der Blockchain Technik präsentiert sowie die daraus resultierenden Vorteile und Nachteile. Anschliessend werden Anwendungen exemplarisch präsentiert und Kriterien vorgestellt, die dabei helfen können, Blockchain relevante Prozesse in einem Unternehmen zu identifizieren. Zum Abschluß erfolgt ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

Das Fraunhofer Blockchain-Labor ist eine multidisziplinäre Einrichtung zur Konzeption, Entwicklung und Evaluation von Blockchain-Lösungen. Dort werden die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse auf dem noch jungen Forschungsfeld Blockchain in praxistaugliche, integrative Anwendungen überführt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern