Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Impulsprojekt 1

Qualitätssicherung in der Lebensmittelproduktion durch Cyber-physische Systeme und Big Data

01. Januar 2017 - 31. Dezember 2019

Smart Food Technology OWL

Um die Qualitätskontrolle von Lebensmitteln sicherer und effizienter zu gestalten, soll während der Produktion kontinuierlich ein Modell der (Zwischen-)Produkte generiert werden, das „virtuelle Abbild“. Dazu werden verschiedene Daten berücksichtigt, beispielsweise Rohstoffinformationen oder Sensordaten. Anhand dieses Modells lassen sich Echtzeitinformationen zur Produkteigenschaft und Qualität ableiten, ohne dabei auf zeitaufwendige Labortests oder kostspielige Sensorik zurückzugreifen. Das heißt, die Qualitätskontrolle erfolgt nicht mehr nur stichprobenartig im Nachgang an die Produktion eines bestimmten Produktes, sondern unmittelbar - in Echtzeit. 

Dieses kontinuierliche Mitführen des virtuellen Abbildes eines physikalischen Objektes stellt den Kerngedanken Cyber-physischer Systeme (CPS) dar, der hier konsequent auf die Lebensmittelbranche angewendet wird. Natürlich müssen hierzu in diesem Projekt die typischen Schwierigkeiten solcher CPS-Ansätze überwunden werden, um die kontinuierliche Synchronität zwischen Modell und Produkt im Produktionsprozess zu garantieren.

Mit dem Erreichen dieses Ziels setzt das Projekt weitreichende Impulse, indem es die Qualitätsphilosophie in Lebensmittelbetrieben grundlegend ändert – von einer disruptiven, retrospektiven hin zu einer kontinuierlichen (prospektiven) Überwachung.

Fördergeber
Bundesministerium für Bildung und Forschung

Konsortium & Ansprechpartner

Konsortium & Ansprechpartner

Konsortium

inIT - Institut für industrielle Informationstechnik (Hochschule Ostwestfalen-Lippe)

Langenbruch 6
32657 Lemgo

Tel.: +49 5261 702 2400

https://www.hs-owl.de/init

ILT.NRW – Institut für Lebensmitteltechnologie.NRW (Hochschule Ostwestfalen-Lippe)

Liebigstraße 87
32657 Lemgo

Tel.: +49 5261 702 5741

http://www.hs-owl.de/ilt-nrw

Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Lutterstraße 14
33617 Bielefeld

Tel.: +49 521 155-0

https://www.oetker.de

GEA Westfalia Separator Group GmbH

Werner-Habig-Straße 1
59302 Oelde

Tel.: +49 2522 770

http://www.gea.com

itelligence AG

Königsbreede 1
33605 Bielefeld

Tel.: +49 521 914 48 0

https://itelligencegroup.com

ISI Automation GmbH & Co. KG

Im Langen Kamp 3
32699 Extertal

Tel.: +49 5262 9469-0

https://www.isi-automation.com

KHS GmbH

Juchostraße 20
44143 Dortmund

Tel.: +49 231 569-0

https://www.khs.com

OWITA - Ostwestfälisches Institut für Innovative Technologien in der Automatisierungstechnik GmbH

Langenbruch 6
32657 Lemgo

Tel.: +49 5261 288 96 0

http://www.owita.de

Polytec GmbH

Polytec-Platz 1-7
76337 Waldbronn

Tel.: +49 7243 604-0

http://www.polytec.com

riha WeserGold Getränke GmbH & Co. KG

Behrenstraße 44-64
31737 Rinteln

Tel.: +49 5751 404 0

www.riha.de

Schwarz Cranz GmbH & Co. KG

Justus-von-Liebig-Straße 2
21629 Neu Wulmstorf

Tel.: +49 40 700 17 10

http://www.schwarz-cranz.de

Symrise AG

Mühlenfeldstrasse 1
37603 Holzminden

Tel.: +49 5531 90 - 0

https://www.symrise.com/

Ansprechpartner

Prof. Dr. Oliver Niggemann inIT – Institut für industrielle Informationstechnik (HS OWL)
+49 5261 702 5394
oliver.niggemann@hs-owl.de

Kevin Pinkal, M.Sc. inIT – Institut für industrielle Informationstechnik (HS OWL)
+49 5261 702 5904
kevin.pinkal@hs-owl.de

Internetauftritt

www.hs-owl.de

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern