Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

INLUMIA

Instrumentarium zur Leistungssteigerung von Unternehmen durch Industrie 4.0

01. Juli 2016 - 30. Juni 2019

INLUMIA Logo

Industrie 4.0 (I4.0) eröffnet für Unternehmen in Deutschland vielfältige Möglichkeiten zur Leistungssteigerung. Gerade für KMU gilt, nicht das grundsätzlich Mögliche einzuführen, sondern das für die spezifische Situation Notwendige. Dies erfordert auch die Vorausschau der Entwicklung von Technologien, Märkten und Geschäftsumfeldern. Des Weiteren ist es insbesondere für KMU essentiell, an der I4.0-Entwicklung über den Zugriff auf Umsetzungsmuster rationell zu partizipieren. Vor diesem Hintergrund bedarf es einer Unterstützung von Unternehmen ausgehend von der Bestimmung der derzeitigen Leistungsfähigkeit im Bereich I4.0 über die Definition einer unternehmensspezifischen zukunftsrobusten Zielposition bis hin zur Umsetzung. Dies erfolgt nach der Maßgabe, die Unternehmen als soziotechnische Systeme zu betrachten.

Zentrale Fragestellungen sind:

  • Mensch: Welche Kompetenzen benötigen wir heute und zukünftig? Wie können wir unsere Mitarbeiter qualifizieren?
  • Technik: Welche Anwendungen von Industrie 4.0 sind für KMU sinnvoll? Welche konkreten Technologien sind nützlich?
  • Business: Wie können Unternehmen dem Kunden Nutzen stiften und Geld verdienen?

Unternehmen sollen durch INLUMIA die für sie relevanten Möglichkeiten von Industrie 4.0 erkennen und ausschöpfen können. In 6 Pilotprojekten mit Industriepartnern wird das zu entwickelnde Instrumentarium validiert bzw. angewendet, hierdurch wird die Wettbewerbsposition der Pilotanwender nachhaltig gestärkt. Der Transfer der Ergebnisse wird bereits während der Projektlaufzeit durch die Anwendung von Teilen des Instrumentariums bei assoziierten KMUs, einem Begleitkreis sowie der Online-Veröffentlichung des Benchmarks Industrie 4.0 und der Umsetzungsmuster vorangetrieben.

Fördergeber
OP EFRE NRW 2014-2020, Leitmarktwettbewerb Produktion NRW

Konsortium & Ansprechpartner

Konsortium & Ansprechpartner

Konsortium

Heinz Nixdorf Institut

Fürstenallee 11
33102 Paderborn

Tel.: +49 5251 60 6261

www.hni.uni-paderborn.de

Fraunhofer-Einrichtung für Entwurfstechnik Mechatronik IEM

Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Tel.: +49 5251 5465 101

www.iem.fraunhofer.de

Universität Bielefeld, Abteilung für Psychologie,

Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

Tel.: +49 521 106 6875

http://www.uni-bielefeld.de/psychologie/ae/AE10/

Unity AG

Lindberghring 1
33142 Büren

Tel.: +49 2955 743 0

www.unity.de

myview systems GmbH

Lindberghring 1
33142 Büren

Tel.: +49 2955 7433 0

www.myview.de

imperial Werke oHG

Miele Straße 1
32257 Bünde

Tel.: +49 800 2244 666

www.miele.de
info@miele.de

Krause Biagosch GmbH

Paul-Schwarze-Straße 5
33649 Bielefeld

Tel.: +49 521 459 901

www.krause.de
info@krause.de

Westaflexwerk GmbH

Thadäussstraße 5
33334 Gütersloh

Tel.: +49 524 1401 3200

www.westaflex.com

 

dormakaba Deutschland GmbH

Dorma Platz 1
58256 Ennepetal

Tel.: +49 800 524 0246

www.dorma.com

Wittler Armaturen GmbH

Mergelheide 56-60
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Tel.: +49 5207 9251 0

www.wittler-armaturen.de
info@wittler-armaturen.de

CP contech electronic GmbH

Westring 31 a
33818 Leopoldshöhe

Tel.: +49 5202 9877 0

www.contech.de
info@contech.de

Ansprechpartner

Marvin Drewel Heinz Nixdorf Institut
+49 5251 60 6261
marvin.drewel@hni.uni-paderborn.de

Internetauftritt

inlumia.de

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern

Neueste Tweets

28.03.2019

RT @WirtschaftNRW: Land und EU fördern den Aufbau der Bergischen Innovationsplattform für Künstliche Intelligenz mit mehr als einer Million…

26.03.2019

RT @BO_I_T: Wir freuen uns bei der Auftaktveranstaltung des  interdisziplinären Zentrums Machine Learning and Data Analytics Wuppertal dabe…

01.03.2019

RT @NRWINVEST: Unser Fazit zum #MWC19Barcelona: #5G, faltbare Smartphones, #MachineLearning...und für #NRWINVEST vor allem intensive Gesprä…