Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Cyber-Safe

Schutz von Verkehrs-, Tunnel- und ÖPNV-Leitzentralen vor Cyber-Angriffen

01. Januar 2015 - 31. Dezember 2017

Ziel des Projektes Cyber-Safe ist es, die Sicherheit von Verkehrs-, Tunnel- und ÖPNV-Leitzentralen vor Cyberangriffen zu erhöhen. Die Betreiber sollen besser als bislang mögliche Gefährdungen erkennen und geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen können. Hierzu werden zunächst bestehende Sicherheitskonzepte auf ihre Wirksamkeit hin überprüft. Für Defizite werden anschließend Verbesserungen erarbeitet und deren Effektivität durch Penetrationstests geprüft.

Fördergeber
BMBF

Konsortium & Ansprechpartner

Konsortium & Ansprechpartner

Konsortium

STUVA e.V.

Mathias-Brüggen-Straße 41
50827 Köln

Tel.: +49 221 597950

www.stuva.de

Ruhr-Universität Bochum

Lehr­stuhl für Sys­tem­si­cher­heit
Uni­ver­si­täts­stra­ße 150
44780 Bo­chum

Tel.: +49 0 234 32 27814
Fax: +49 0 234 32 14956

christina.poepper@rub.de
www.syssec.rub.de

Bundesanstalt für Straßenwesen

Brüderstraße 53
51427 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 2202 430

www.bast.de

DÜRR Group Gmbh

Mercedesstraße 16
71384 Weinstadt

Tel.: +49 7151 6059 0
Fax: +49 7151 6059 59

www.duerr-group.com
info@duerr-group.com
 

Landesbetrieb Straßenbau NRW

Wildenbruchplatz 1
45888 Gelsenkirchen

Tel.: +49 209 3808 0
Fax: +49 209 3808 380

www.strassen.nrw.de

Ansprechpartner

Prof. Thorsten Holz Ruhr-Universität Bochum
+49 234 32 25 199
thorsten.holz@rub.de

Internetauftritt

cybersafe.stuva.de

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern