Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

News 04.01.2019

Netzwerke für die Digitale Wirtschaft erhalten 500.000 Euro

DWNRW kommt nach Duisburg, Düren und Borken

Die Landesregierung unterstützt mit insgesamt mehr als 500.000 Euro drei Netzwerk-Projekte, um die Digitale Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen weiter zu stärken. In der vierten Runde des Förderwettbewerbs „DWNRW-Networks“ hat eine unabhängige Jury die Projekte aus Duisburg, Düren und dem Kreis Borken zur Förderung empfohlen.

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart sagte bei der Bescheidübergabe im Düsseldorfer Wirtschaftsministerium: „Die DWNRW-Networks ermöglichen die Vernetzung und Zusammenarbeit von Start-ups und etablierten Unternehmen und treiben so den Innovationsmotor des Landes weiter an. Ich bin mir sicher, dass die neuen Netzwerke die Digitale Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen weiter voranbringen werden.“

Diese drei Vorhaben hat die Jury zur Förderung empfohlen:

  • Netzwerk.DigitaleProduktion der Westfälischen Hochschule Bocholt, der Wirtschaftsförderungen Kreis Borken und Wirtschaftsförderung Bocholt: Der Kreis Borken zeichnet sich durch eine besonders hohe Dichte an kleinen und mittleren Unternehmen des produzierenden Gewerbes aus. Die Digitalisierung von Produktionsprozessen ist eine elementare Voraussetzung, um Unternehmen dieses Sektors zukunftsfähig zu machen.
  • West Visions Community der KRANKIKOM - Alexander Kranki Kommunikation GmbH aus Duisburg: Das Netzwerk baut auf dem etablierten Afterwork-Event „West Visions“ auf und soll zukünftig auch eine Online-Community und weitere Events realisieren, beispielsweise Hackathons und halbjährlich stattfindende „West Visions Days“ mit Festivalcharakter.
  • Düren.Digital Network des Wirtschafts- und Innovationsnetzwerks Düren GmbH: Das Netzwerk soll zentraler Dreh- und Angelpunkt für digitale Gründungen und Digitalisierung in Düren werden und als Knotenpunkt zwischen der Start-up-Szene in Köln und Aachen sowie der regionalen Wirtschaft fungieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern

Neueste Tweets

19.06.2019

Willkommen beim Competence Center @5G_NRW - wir starten mit dem neuen Projekt und freuen uns auf regen Austausch! E… https://t.co/zs1dAPVxO6

19.06.2019

RT @WirtschaftNRW: In der Smart Factory der @eGO_Mobile_AG funken in Zukunft #5G-Technologien von @vodafone_de und @Ericsson_GmbH. Minister…

19.06.2019

RT @alexleinhos: Und an ist se. 💡 Die erste mit #5G Technologie vernetzte Automobilfabrik Deutschlands. Bei @eGO_Mobile_AG in #Aachen . An…