Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

News 06.03.2018

NRW.BANK investiert verstärkt in Start-ups

Maximale Fördersumme des Beteiligungsprogramms auf 100.000 Euro verdoppelt

Die NRW.BANK hat die maximale Fördersumme je Vorhaben des Beteiligungsprogramms „NRW.SeedCap Digitale Wirtschaft“ erhöht. Digitale Start-ups erhalten ab sofort bis zu 100.000 Euro – als direkte Beteiligung oder als Wandeldarlehen. Voraussetzung ist ein Co-Investment eines Business Angels in gleicher Höhe. Damit soll Nordrhein-Westfalen als einer der führenden Gründerstandorte etabliert und Investoren eingeladen werden, nach NRW zu kommen.

„Wir haben im ersten Jahr unseres deutschlandweit einmaligen Programms NRW.SeedCap Digitale Wirtschaft gesehen, dass dieses gut angenommen wird, der Kapitalbedarf teilweise aber höher ist, als die bislang seitens der NRW.BANK zur Verfügung stehenden 50.000 Euro je Vorhaben. Mit der Verdopplung tragen wir diesem Bedarf Rechnung“, sagt Michael Stölting, Mitglied des Vorstands der NRW.BANK.

Über das Programm NRW.SeedCap Digitale Wirtschaft fördert die NRW.BANK in Kooperation mit Business Angels Gründer mit digitalen Geschäftsideen: beispielsweise die Entwicklung digitaler Infrastrukturen, Software und Medien sowie Produkte und Dienstleistungen, die nur durch die Digitalisierung möglich wurden.

Antragsberechtigt sind Gründer bis zu 18 Monate nach Aufnahme der Geschäftstätigkeit, die die Finanzierungszusage eines Business Angels vorweisen können. Bei Bedarf vermittelt die NRW.BANK einen Investor aus dem Netzwerk der win NRW.BANK Business Angels Initiative. Die Besonderheit ist, dass NRW.BANK und Business Angel beide zu gleichen Anteilen finanzieren – der Gründer selbst muss ebenfalls einen eigenen Anteil einbringen. Hierdurch steht die Finanzierung auf drei soliden Säulen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern

Neueste Tweets

21.09.2018

RT @WirtschaftNRW: Schnelles Internet so selbstverständlich wie fließend Wasser? Wie soll die digitale Infrastruktur in #NRW aussehen? Teil…

12.09.2018

Was bringt Künstliche Intelligenz eigentlich für #NRW? Unser neues Eckpunktepapier "Künstliche Intelligenz und Masc… https://t.co/rpRMOpdToL

28.08.2018

RT @CAISnrw: Das #CAISforum18: 'Wenn Künstliche Intelligenz Beschäftigte befördert oder feuert. Wie verändern Algorithmen die Arbeitswelt?'…