Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

News 09.10.2017

BMBF-Ausschreibung: Digitales Lehren und Lernen

Förderrichtlinie des BMBF zur Erforschung digitaler Wandlungsprozesse im Bildungsbereich. Einreichungsfrist ist der 18.12.2017

Mit der neuen Förderrichtlinie „Digitalisierung im Bildungsbereich – Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen“ werden Forschungsvorhaben gefördert, die helfen mit der Digitalisierung einhergehende Wandlungsprozesse zu verstehen und die Bildungspolitik und -praxis dabei unterstützen, diese Prozesse wissenschaftlich fundiert zu gestalten.

Die Digitalisierung erfasst alle Lebensbereiche und durchdringt auch das Bildungswesen. Das Alltagsleben der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ist von Informationstechnologien und digitalen Medien geprägt, während sich dies in Bildungsinstitutionen und bei anderen Bildungsgelegenheiten oft noch nicht widerspiegelt. Für jede Lebensetappe sind Antworten auf die Herausforderungen des technologischen Wandels zu finden – für die formale Bildung in Kitas, Schulen, Universitäten, in der beruflichen Aus- und Weiterbildung, in der Erwachsenenbildung und darüber hinaus. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert daher mit der Strategie „Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft“ in mehreren Aktionslinien den Aufbau digitaler Kompetenz und das Lernen mit digitalen Medien.

In dieser ersten Bekanntmachung steht zunächst die Forschung zu grundsätzlichen Fragen über Wirkungen von Digitalisierungsprozessen und Anforderungen an ihre Implementierung im Mittelpunkt:

  • Das Forschungsfeld "Grundsatzfragen zur Digitalisierung im Bildungsbereich" soll übergreifende Fragen zu Wirkungen der Digitalisierung im Bildungsbereich wissenschaftlich untersuchen und die Befunde mit Blick auf notwendige Veränderungsprozesse im Bildungswesen in gemeinsamen Diskursen von Wissenschaft und Praxis erörtern.
  • Im Forschungsfeld "Gelingensbedingungen von Digitalisierung im Bildungsbereich" werden Vorhaben mit dem Ziel gefördert, die Wissensbasis für Veränderungsprozesse im Zusammenhang mit der Digitalisierung zu verbreitern sowie Gestaltungskonzepte zu entwickeln und zu erproben.
  • Darüber hinaus ist zur systematischen Weiterentwicklung und Vernetzung der Forschung in den oben genannten Forschungsfeldern sowie zur Unterstützung des Transfers der Forschungsergebnisse die Förderung eines Metavorhabens für den gesamten Forschungsschwerpunkt vorgesehen.

Projektskizzen von Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen oder sonstigen Organisationen mit Bezug zur Bildungsforschung sollen bis zum 18. Dezember 2017 an den DLR-Projektträger gesendet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Neueste Tweets

23.10.2017

RT @a_pinkwart: Mit dem @startport_ruhr erhält #NRW eine spannende Plattform für #Start-ups & #Innovation in zentralem Stärken- u Zukunftsf…

17.10.2017

Heute sind wir zu Gast bei @cetecom, Thema: Testing im Sonnungsfeld von IoT und 5G
mit Vorträgen von @P3, @Weidmüll… https://t.co/rd1WIlYMfq

16.10.2017

RT @ihkkoeln: Was fehlt uns zum "Rheinland Valley"? Das klären wir heute Abend beim #digitalk mit @gutjahr und @a_pinkwart. Livestream ab 1…