Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

News 21.02.2017

Der Countdown zum Mobile World Congress 2017 läuft

Europas größte Mobilfunkmesse startet nächste Woche in Barcelona

In wenigen Tagen geht es los – der Mobile World Congress 2017 öffnet seine Türen. Vom 27. Februar bis zum 02. März werden wieder rund 100.000 Besucher die Leitmesse für mobile Innovationen in Spaniens Trend-Metropole Barcelona besuchen. Über 2.200 Aussteller werden dort die neuesten Technologien und Produktinnovationen präsentieren.

Neben den „klassischen“ Ausstellern – den Herstellern von Smartphones, Tablets und auch immer mehr Wearables – ist der Mobile World Congress mittlerweile auch von großer Bedeutung für Anwenderbranchen wie Medizin, Handel, Logistik, Werbung und die Automobilindustrie. Themen wie 5G, Internet of Things, autonomes Fahren, Smart Homes, Wearables und Fitness-Tracking, Virtual und Augmented Reality sowie künstliche Intelligenz werden 2017 darum eine noch größere Rolle spielen. 

So gibt es in diesem Jahr einen eigenen Internet of Things Pavilion, der die Kommunikation der Zukunft für Besucher erlebbar macht. Im Wearables Pavilion werden die neuesten, spaßigsten und zum Teil auch lebensrettende Entwicklungen im Bereich Wearables ausgestellt. Und der NEXTech Pavilion ermöglicht es Besuchern, die aktuellsten Entwicklungen im Bereich VR/AR, Dronen und künstliche Intelligenz ausprobieren.

Als Mobilfunkland Nummer 1 ist auch Nordrhein-Westfalen 2017 wieder auf dem Mobile World Congress vertreten. Unter dem Motto „North Rhine-Westphalia – The Mobile Power of Germany“ präsentieren elf Unternehmen aktuelle Lösungen und Produkte: CETECOM GmbH, Materna GmbH, N.A.T. GmbH, CI Mobile Minds GmbH, zafaco GmbH, G DATA Software AG, @-yet GmbH, Qualigon GmbH und Cumulocity GmbH.

Auch CPS.HUB NRW ist 2017 wieder als Mitaussteller auf dem Firmengemeinschaftsstand dabei. Besuchen Sie uns in Halle 6 am Stand B40. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zum Mobile World Congress 2017 finden Sie hier.

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern