Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Publikation

CEP – Complex Event Processing

Ereignisgesteuerte Systeme für die vernetzte Welt, Dezember 2016

112

Veröffentlicht im

Dezember 2016

Abstract

Cyber-physische Systeme (engl. Cyber Physical Systems, CPS) zeichnen sich durch eine enge Verknüpfung physischer und informationstechnischer Prozesse aus. Mit der enthaltenen Sensorik und ihrer Vernetzung bieten CPS das Potenzial, völlig neue Einblicke in Abläufe und Verhaltensmuster zu erhalten und daraus eine Optimierung der Prozesse abzuleiten. Jedoch ist durch die CPS inhärenten Eigenschaften der Heterogenität, Kooperation, Emergenz und Verteiltheit ihr Verhalten schlecht vorhersehbarem was gleichzeitig eine Erkennung bekannter und unbekannter Muster in unbekannten Umgebungen notwendig macht.

Gliederung

  1. Einführung und Relevanz für CPS
  2. Aktueller Stand in Wissenschaft und Wirtschaft
  3. Forschungsoptionen

Autoren

Julius Ollesch, M.Sc.; Stefan Gries, M.Sc.; Marc Hesenius, M.Sc.; Michael Patalas, M.Sc.; Prof. Dr. Volker Gruhn (CPS.HUB NRW Fachgruppe Software; Paluno – Ruhr Institute for Software Technology, Universität Duisburg-Essen)

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern