Direkt zum Inhalt
Kontakt
Teilen

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Blog 28.02.2018

MWC: Was die TK-Unternehmen heutzutage so machen

von Lena Weigelin

Dass die Grenzen zwischen Telekommunikations- und IT-Welt fließend sind, dass viele Unternehmen, die ehemals ihr Kerngeschäft in klassischen Branchenzweigen hatten mittlerweile häufig IT-Abteilungen haben, die eigene Unternehmen sein könnten, ja. Das wissen wir alles nicht erst seit gestern. Aber hier auf der Messe wird es sehr deutlich.

Nehmen wir als Beispiel Vodafone. Geht man über den Stand des aktuell zweitgrößten Mobilfunkanbieters in Deutschland, so hat man eigentlich gar nicht den Eindruck, dass man gerade einen Telekommunikationsdienstleister besucht. Da gibt es ein Mond-Landemodul, mit dessen Hilfe LTE-Technologie in den Weltraum gebracht werden soll, um die kosmische Kommunikation zu optimieren. Es geht aber auch geerdeter: Ein paar Meter weiter gibt es einen „Smart Fitting Room“, in dem ich Kleider anprobieren kann, ohne sie anzuprobieren. Andere Themen auf dem Stand sind Safety, Health & Wellness und Connected Drones. Ein ganz schön breites Spektrum, finde ich.

MWC: Vodafone Weltraum

Foto: Lena Weigelin

Ein paar Stände weiter, NTT DoCoMo, der größte Mobilfunkanbieter Japans. Das thematische Spektrum ist ähnlich breit. Hier findet man Themen wie Mobility & Logistic, Robotics und Manufacturing.

Ich könnte diese Reihe fortführen. Möchte aber den heutigen Tag lieber noch nutzen, um mir Weiteres hier auf der Messe anzuschauen. Was ich sagen will: Die Entwicklung von Telekommunikationsdienstleistern hin zu Unternehmen, die viel mehr sind als TK, die Lösungen in Geschäftsfeldern entwickeln, die wir vor gar nicht allzu langer Zeit noch in den Händen ganz anderer Akteure gesehen haben, ist anscheinend in vollem Gange.

Ich finde das interessant zu beobachten. Und bin gespannt, wo die Reise noch hingeht. Für mich morgen erstmal zurück nach NRW. Allerdings erst am Ende des vierten Messetags. Besuchen Sie uns? Wir sind in Halle 6, Stand B40.

Herzliche Grüße
Lena Weigelin

Bleiben Sie informiert über die Vielfalt der digitalen Transformation in NRW.

Jetzt Wissensvorsprung sichern